Reviews

Google+ Followers

Mittwoch, 31. Juli 2013

Favoriten im Juli



Hallo ihr lieben :)

Heute schreibe ich einmal meine Monatsfavoriten auf. Es befinden  sich unter den Sachen auch einige Dinge, die ich mir erst diesen Monat gekauft habe, zu denen ich aber noch keinen Haul gemacht habe. Diese Hauls werden aber noch folgen, aber bisher hatte ich leider noch keine Zeit, was sich aber auf jeden Fall ändern wird.



Benefit Hoola Bronzer



Ich habe ihn mir aus den USA bestellt. Vor ca. einer Woche ist er angekommen und ich muss sagen: ICH LIEBE IHN!! ;) Ich habe trotz etlicher Recherche nicht daran geglaubt, dass er wirklich so gut ist :)




L‘oréal Caresse in der Farbe 403 Hypnotic Red



Ich besitze diesen Lippenstift jetzt ca. ein halbes Jahr und er war jeden Cent wert. Schön finde ich an ihm, dass er sehr natürlich wirkt. Mittlerweile benutze ich ihn täglich. Sowohl als Alltagslippenstift, als auch zum weggehe. Wunderbares Ding :)




Catrice Photo Finish 18h Liquid Foundation



Auch etwas, was ich mir erst diesen Monat zugelegt habe, da ich vorher keine Foundation benutzt habe, sondern immer noch an meinem Matt-Mouse hing, was ich aber nun gegen diese Foundation eingetauscht habe J Sie ist nicht maskenhaft und passt  sich super an die Hautstruktur an. Ich würde sie immer wieder kaufen.




Lancôme Hypnôse Star Mascara



Noch so ein Alltime-Favorite. Ich habe mir letztes Jahr am Flughafen von London eine Zeitschrift gekauft, an der eine Probe von der Mascara hing. Ich fand vorher, dass 30 € übertrieben, aber nun bin ich hin und weg. Die Mascara macht einen wunderbaren Augenaufschlag. Die Wimpern verkleben auch nicht so schnell. Natürlich sind 30€ wirklich eine Stange Geld, aber für die Mascara gebe ich sie gerne aus.





Garnier Body Tonic


Ich liebe diese Lotion. Der Geruch ist klasse. Und sie ist wirklich sehr feuchtigkeitsspendent. Ob der versprochende Effekt eintritt kann ich noch nicht sagen, denn ich benutze dafür noch nicht lange genug. Aber wenn ich die Flasche aufgebraucht habe, kommt eine umfassende Review.





Garnier Schadenlöscher Shampoo und Spülung




Eigentlich habe ich die beiden Produkte nur zum ausprobieren gekauft und für den erschwinglichen Preis von jeweils 1,45€ dachte ich mir: „Hey was solls?“ Und ich war wirklich wirklich sehr überrascht, denn die versprochende Wirkung setzte ein. Ich habe wirklich sehr kaputtes Haar, weil ich letztes Jahr eine Dauerwelle hatte und dadurch meine Haare strohig geworden sind, aber nun sieht man zumindest nichts mehr von den Schäden. Natürlich kann ich nicht sagen, dass die Schäden wirklich verschwunden sind, aber ich muss mir zumindest nicht die Haare schneiden.




Das waren also meine Favoriten im Juli. Vielleicht könnt ihr mir mal eine Meinung schreiben, wie euch meine Posts bisher gefallen, auch wenn es diesen Monat wesentlich weniger geworden sind, als ich beabsichtigt habe.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend und bin wie immer offen für Themenvorschläge oder Lob und Kritik.

Eure EmmaModepuppe

„Habe immer mehr Träume, als die Realität zerstören kann.“

Kommentare:

  1. danke für deinen lieben Kommetar zu meinen Ketten :)

    Von den Produkten die du hier vorstellst, nutze ich garkeins, teilweise habe ich sie noch garnicht so wirklich bemerkt, aber ich benutze auch überhauptnicht gerne bodylotion^^

    Ansonsten hätte ich als verbesserungsvorschlage die Fotos auf einem etwas neutraleren Hintergrund zu machen oder heller, denn die Msacara ist sehr schlecht zu erkennen :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    P.S: Falls du lust hast, kannst du gerne noch an meine Gewinnspiel teilnehmen :)

    AntwortenLöschen